Biblische Archäologie und das Rätsel der Arche Noah

Entdeckungen in den Bergen von Ararat – The mystery of Noah's Ark

Aktuelles

Die Website NoahArk.Site und das Buch »Das Rätsel der Arche Noah« beschäftigen sich mit wichtigen Fragen zur Urgeschichte der Bibel: Wurde die Arche Noah gefunden? Gab es eine weltweite Sintflut? Geheimnisse der Biblischen Archäologie und neue Entdeckungen aus der Bibel-Forschung. Ausführliche Analysen angeblicher Arche-Noah-Funde auf dem Berg Ararat. Welchen Berg meint die Bibel überhaupt?

Die Arche Noah ist nach meiner Überzeugung auf dem Berg Cudi im Südosten der Türkei gestrandet. Die Bibel berichtet von den »Bergen von Ararat«, vom antiken Gebirgsland Urartu – dazu gehört auch der Berg Cudi, der in einigen außerbiblischen Quellen als Archeberg bestätigt wird. Ausführliche Informationen darüber gibt es unter Forschung und natürlich im Buch »Das Rätsel der Arche Noah«.

Mittlerweile wurden frühere Projekte zur Arche Noah und zur biblischen Archäologie in diese Website integriert: »Bible Earth«, »Noahs Berg« und »Noah2014«.

Das wirkliche Ararat-Gebirge: Die Bergkette Cudi Dagh im Südosten der Türkei

»Das Rätsel der Arche Noah« von Timo Roller ist im Handel erhältlich und kann zum Beispiel im MORIJAshop, im SCM-Shop oder bei Amazon bestellt werden. Das Buch hat 264 Seiten und kostet 17,95 €.

Hier finden Sie eine Leseprobe zum Download (PDF, 1,8 MB).

Maybe we are able to offer more English content about Noah's Ark in the future. At the moment you can find Facts, that are worth knowing about the Great Flood and Noah's Ark, Basics about Mt. Cudi, some English articles and papers and older reports.

Aus verschiedenen Rezensionen:

»… weckt Indiana-Jones-Instinkte.«

»… eine beeindruckende Zusammenfassung zum Thema Arche Noah.«

»… spannende Forschungsreise mit überraschenden Erkenntnissen und aufregenden Schlussfolgerungen.«

»… machte sich Entdeckerfieber in mir breit.«

 

Behalten Sie diese Seite im Auge, liken Sie »Biblische Archäologie« auf Facebook oder folgen Sie mir auf Twitter!

Timo Roller
(Weitere Informationen über mich)

[Zu: Aktuelles]